Familienfez

MANOS - alles handgemacht.

Das HandFest

Entdecke die Einzigkeit deiner Hände und dich!

An sechs Aktionsbereichen und in Workshops erkundet ihr das eigene Handgeschick. Bei Kunst und Handwerk, beim Spiel mit Kugeln und Bällen oder bei Schnellkursen in Gebärdensprache treten die eigenen Hände stärker ins Bewusstsein. Jeder der mitmacht wird staunen, was Hände alles können.

Handgemachtes gibt es im FEZ überall zu sehen und zu hören: Der Holzkünstler Wolfgang Rahmisch verwandelt einen Baumstamm mit einer Kettensäge in eine Skulptur. Die Jugendtheatergruppe gavroche begleitet das Event mit Walking Acts und zeigt euch, was es mit den sogenannten „handlings“ auf sich hat.  „Prof. Dr. Digitus“, Schauspieler und Mediziner, unterhält das junge Publikum mit einem heiteren Vortrag über das unbekannte Universum HAND.

Und damit die Veranstaltung auch Hand und Fuß hat, ist das europaweit einzigartige Fußtheater Anne Klinge vor Ort. Mit ihr kann man nicht nur die Besonderheit ihres Theaters erleben. In Workshops bringt sie Interessierten bei, Objekten mit einfachen Handgriffen Leben einzuhauchen. Auch Musikfans kommen bei den Workshops nicht zu kurz: Der Verein selbstgebaute Musik e.V. leitet an, eigenhändig einfache Instrumente zu bauen.

Auf der Bühne fasziniert das Berliner Duo Yatao. Es führt in die Klangwelt von Handpans, den handgespielten Blechklanginstrumenten, ein. Der Pianist Andreas Schmidt-Hartmann spielt eigene Kompositionen und verführt die Zuschauer zu Handimprovisationen. Die Pantomime-Künstlerin Katja Tammert erkundet mit dem Publikum, was sich mit Händen alles ausdrücken lässt.

Das Event ist teilweise zweisprachig. Moderationsankündigungen und Veranstaltungshinweise werden in Gebärdensprache übersetzt. In Schnellkursen lernen Kinder und Familien das wichtigste Vokabular wie „Guten Tag“ und „Auf Wiedersehen“ und bekommen einen Eindruck davon, was für eine fantasievolle Sprache die Gebärdensprache ist.

Erlebe ganz besondere (handgemachte) Momente und Begegnungen: Klavier-Musik, HandPan, Moderationen in Gebärdensprache, Pantomime und Fußtheater, Kunst- Performance mit der Kettensäge , illustre walking Acts, heitere Vorträge und faszinierende Workshops.

Tagesticket: € 4,- | Familie ab 3 Personen: € 3,50 p.P.
inkl. Material, Kindermuseum, Kino, Öko-Insel, Indoor-Spielplatz

Dateien zum Download

FEZ_Manos_Flyer.pdf 3 MB

Termine