Kinderrechte

UNICEF Deutschland Arbeitsgruppe Berlin (Fr-So)

  • Geboten werden Aktionen zum Thema Recht auf Spielen. Du spielst Gummihopse, Hula-Hop, Seilspringen und vieles mehr. Dabei erfährst du vieles zum Spielrecht.
  • Außerdem können alle Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen bei der Bemalung ihres ganz persönlichen Stoffbeutels.
  • Was du dir am meisten wünschst, kannst du an der UNICEF-Wünsche-Wand äußer.

Arbeitskreis Berlin der Kindernothilfe e.V. (Sa/So)

  • Erlebe auf  spielerische, was es für Kinder bedeutet, wenn unsere Städte immer schneller wachsen: wird z. B. genügend Platz für Spielplätze bleiben? oder wie sicher wird der Straßenverkehr für Kinder sein? Mit Hilfe des bekannten Spiels "Himmel und Hölle" wirst du Antworten finden.

terre des hommes AG- Berlin (Fr-So)

  • Nicht überall auf der Welt geht es Kindern gut – in einigen Ländern werden sie als Kindersoldaten missbraucht: was das für diese Kinder bedeutet, kannst du  hier erfahren. Du kannst mit der Aktion "Red hand … Gegen Kindersoldaten" schriftlich oder malerisch gegen den Einsatz von Kindern als Soldaten protestieren.
  • "Kinder haften für Ihre Eltern!"  … ist es nicht umgekehrt? – Was verbirgt sich hinter dieser Behauptung?  
  • Was bedeutet es für dich "gut zu leben"? – male oder schreibe es auf!
  • Mach mit bei unseren Geschicklichkeitsspielen!

Deutsches Kinderhilfswerk e.V. (Fr-So)

  • Bau mit und erfinde eine Welt aus 20.000 Holtzklötzchen.

Freiwillige Feuerwehr Berlin-Karlshorst (Sa/So)

  • Tatütata die Feuerwehr ist da! Nasses Vergnügen wird hier groß geschrieben - aber auch was du aktiv tun kannst, damit Brände vermieden werden.
  • Sei selbst Feuerwehrmann und übe mit Wasserspritze das Ziel richtig zu treffen, klettere in ein Feuerwehrauto und schau es dir von innen an.
  • Toben gibt’s auch: auf der Hüpfburg

Landesvereinigung  Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. (nur Fr)

  • Was du in deiner Freizeit alles machen kannst, darüber informiert der Infonetkalender.de.
    Mach mit bei unseren Spielen: Dosenwerfen, Sonntagsmaler u.m. 

JugendKulturService gGmbH (Sa/So)

  • Gestalte lustige Hüte aus Zeitungs- oder Krepppapier.