Kochen mit Freunden

Eine kulinarische Mitmachreise für die ganze Familie!

Schirmherr: TV-Koch Achim Müller

Was essen syrische, brasilianische, bosnische, englische, peruanische und kameruner Familien gern? Am 25. und 26. Februar lädt das FEZ-Berlin Kinder und Familien zu einer kulinarischen Weltreise ein. Getreu dem Motto "Kochen verbindet und schafft Begegnung" zaubern Köchen*innen aus verschiedenen Ländern Spezialitäten aus ihrer Heimat und stellen ihre landestypischen Gerichte vor.

In 10 Mitmachküchen bereiten Kinder- und Familienteams gemeinsam mit internationalen Profiköchen landestypische Gerichte zu.  Es wird geschnippelt, gekocht und anschließend gemeinsam gemütlich gegessen.

Die wichtigsten Informationen findet ihr in unserem Flyer.

10 Mitmachküchen

10 Mitmachküchen mit Spezialitäten aus Brasilien, Bosnien, Syrien, England, Peru, Kamerun und Deutschland findet ihr hier...

Highlights

  • Schnippelparty: wir kochen gemeinsam eine 50-Liter Gemüsesuppe
  • Kreative Mitmachangebote: Gestaltung eines eigenen kleinen Kochbuchs, Herstellung von Lebensmittelfarben u.v.m.
  • Kinderküche mit Märchenrezepten zum Nachkochen
  • Großes Spielareal für die Kleinsten
  • Fachkompetente Beratung zu Lebensmittelallergien/-intoleranzen sowie zur laktosefreien und veganenen Ernährung
  • Interkulturelles Bühnenprogramm mit Musik und Tanz

Schirmherrschaft

(Copyright: Kabel Eins)

Achim Müller (bekannt aus der Sendung "Jugend kann nicht kochen" auf Kabel Eins) wird am Samstag und Sonntag vor Ort sein und jeweils ab 16 Uhr in der FEZ-Showküche den Kochlöffel schwingen.

Öffnungszeiten & Tickets

Sa 25. + So 26. Februar
jeweils von 12:00 bis 18:00 Uhr

Tagesticket: € 7,50 p.P.*
Familien ab 3 Pers.: € 6,- p.P.*
* inkl. Indoor-Spielplatz und Materialkosten

Online-Ticket