Pixelcharacters: Pauline Kaiser, Tim Grieser, Julia Litke, Victoria Maly

Pixelcharacters: Pauline Kaiser, Tim Grieser, Julia Litke, Victoria Maly

Medienbildung: Ein Kinderspiel?!

Tipps für Eltern

Wir wollen die Medienkompetenz in den Familien stärken. Besucht unser Eltern LAN! Wir haben Medienexperten beratend vor Ort. Ein Wochenende mit vielen hilfreichen Tipps zum Medienumgang in der Familie.

Bühnenprogramm

17.+18.2.2018 Angebote AkteurDauer
12:30Tetris_Tricky TowersSpiel30
13:00Schöne bunte MedienweltKristin Narr - Vortrag45
14:00Tetris_Tricky TowersSpiel40
14:45Coding+Making mit KinderKristin Narr Vortrag45
15:30Hilfe, mein Kind spielt!Jörg Hagel - Vortrag45
16:20PonyhofKurzfilm Ulrich Stein11
im AnschlussRalph reicht´sSpielfilm Ulrich Stein89

Workshop: Eltern LAN Minecraft

Bundeszentrale für politische Bildung

Kinder und Jugendliche begeistern sich für Computerspiele. Erwachsene stehen der Faszination, die digitale Spielwelten für die jüngere Generation besitzen, oft ratlos gegenüber. Diese Veranstaltung schlägt eine Brücke zwischen den Generationen und gibt Eltern Einblicke in jugendliche Medienwelten. Wir spielen und testen Minecraft.

Samstag, 17. Februar, 14.30 – 19 Uhr (Eltern mit Kindern ab 6 Jahren)

Wegen der begrenzten Kapazitäten ist eine vorherige Platzreservierung mit dem Ticketkauf über den Online-Shop notwendig!

Stand: Gutes Aufwachsen mit Medien

Stiftung Digitale Chancen

Die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ unterstützt Fachkräfte und Eltern ihre Erziehungsverantwortung auch im digitalen Zeitalter wahrzunehmen. Dafür haben die verschiedenen Akteure der Initiative zahlreiche Materialien und Angebote entwickelt. Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Stand: Medien, aber sicher

Teachtoday, eine Initiative der Deutschen Telekom

Fit fürs Netz? Kinder und Eltern machen bei der Initiative Teachtoday den Test: Wie gut kenne ich mich in der App-Welt aus? Kann ich meine Spielzeit einschätzen? Und wo liegen überhaupt meine Stärken in der Mediennutzung? An drei verschiedenen Stationen kann sich die ganze Familie ausprobieren und eine kleine Überraschung einsammeln.

Vortrag: Schöne, bunte Medienwelt - Durchblick behalten und mein Kind unterstützen

Kristin Narr, Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur

Medien sind immer wieder ein großes Thema in der Familie. Was ist das richtige Maß, wie kann ich mein Kind gut unterstützen, wo bekomme ich Tipps und Hinweise zu einem geeigneten Umgang? Der Input der Medienpädagogin Kristin Narr thematisiert kindliches und jugendliches Medienverhalten und die Mediennutzung in der Familie sowie zahlreiche Tipps und Anlaufstellen für Eltern.

Vortrag: Kreatives digitales Gestalten mit Kindern - Warum Löten, Tüfteln und Programmieren?

Kristin Narr, Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur

Neben der weitbekannten Mediennutzung rund um bereits produzierte Medienprodukte oder fertige Computerspiele, gibt es auch zahlreiche kreative Formen der Mediennutzung. Hier vor allem Dinge, die jeder (!) selbst machen kann. Sich einen kleinen Roboter zu bauen, macht Spaß und man versteht dabei quasi automatisch, wie dieser Roboter funktioniert.

Vortrag: Hilfe, mein Kind spielt! Computerspiele und Kinder

Jörg Hagel, Stiftung Digitale Spielkultur

Viele Kinder und Jugendliche spielen gern Computer- und Videospiele. Im Erziehungsalltag ist die Nutzung aber manchmal eine Herausforderung. Eltern fragen sich unter anderem, welche Spiele ihre Kinder spielen sollten und wie lange, welche Regeln für die Spiele-Nutzung gelten sollten und welche Gefahren, aber auch Potentiale für die Entwicklung eines Kindes in Spielen stecken. Der Vortrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Tipps zum Umgang mit Spielen in der Familie und bietet Raum für eine offene Diskussion.