So war´s

Drei Tage lang wurde im FEZ der Internationale Kindertag gefeiert.

Die Bundesfamilienfamilienministerin Dr. Franziska Giffey besuchte das FEZ. Sie nutzte die Gelegenheit, um konkrete Maßnahmen anzukündigen, die die Situation von Kindern und Familien verbessern sollen.

Tausende Kinder und Familien erlebten in der Parkbühne ein grandioses Kindertags-OpenAir-Konzert mit Kai Lüftner und seinen Gästen. Und im FEZ feierten Tausende mit Juri Tetzlaff, Theo Tintenklecks und mit vielen vielen Aktionen zum Spielen und Spaß haben.

von links nach rechts:
Bernd Grospitz, Geschäftsführer: Thomas Liljeberg-Markuse und Joachim Litty, Bundesfamilienfamilienministerin Dr. Franziska Giffey, Bezirksbürgermeister von Berlin Treptow-Köpenick Oliver Igel