Familienfez , 22. Puppentheaterfest

Die Gebrüder Grimmig spielen „Der verstiefelte Kater“

Konzertsaal 2, rechts

empfohlen für 5+

CIE. FREAKS UND FREMDE
Eine Geschichte über den Nutzen von Notlügen, über das Selbstbewußtsein in ausweglosen Momenten und die Erkenntnis, dass das Kleine groß und das Große klein werden kann, wenn man nur will!!!
Das Stück atmet den Hauch von Kleinkriminalität, fadenscheinigen Varietés und einer Welt, in der nur Witz, das Hinterfragen von Autoritäten und ein paar krumme Tricks das gute Leben sichern. Was vorherbestimmt und schicksalhaft festgelegt scheint, kann man, wenn nötig, ändern, umgehen, hinterfragen, aus dem Weg räumen.

Spiel: Heiki Ikkola, Hanno Wuckasch
Regie: Heiki Ikkola, Hanno Wuckasch
Puppenbau & Ausstattung: Bärbel Haage
Fotorechte: jsn-media-art
Alter: ab 5 Jahren
Spieldauer: 40 Minuten
Konzertsaal 2, rechts

Termine

  • So 25.11.2018 11:40 – 12:20 Uhr
  • So 25.11.2018 13:40 – 14:20 Uhr
  • So 25.11.2018 15:55 – 16:35 Uhr